Sugo alla puttanesca, 180 g, Riolfi

 5,90

Enthält 10% USt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Manche Pastagerichte bestechen durch die Einfachheit und Schmackhaftigkeit ihrer Zutaten und machen genau dadurch Appetit: geschälte Tomaten, Zwiebel, schwarze Oliven, Sardellen und Kapern sind diese einfachen Ingredienzien, die der Sugo alla puttanesca seinen einzigartigen Geschmack verleihen. Außerdem ranken sich zahlreiche Legenden um den Namen des Sugos. Die fantasievollsten und pikantesten Geschichten sind die, die die Sugo in den „Case di tolleranza“ entstehen lassen, ein schnelles Gericht zur optimalen Regeneration sozusagen, das in Windeseile und mit wenigen Zutaten, die man im Küchenschrank vorrätig hat, improvisiert werden kann. Andere wiederum führen die Sugo auf die kulinarischen Fantasien von Antonio De Curtis mit Künstlernamen „Totò“ zurück. Wieder andere sehen den Geburtsort des Sugos im berühmten Lokal Rangio Fellone auf der Insel Ischia, kreiert in den 50iger Jahren, wo sie sogleich fester Bestandteil der Speisekarte wurde, und von wo aus sie sich in die besten Restaurants ganz Italiens ausbreitete.

Artikelnummer: 4214 Kategorien: ,