Ragù di cinghiale, 180 g, Buongustaio

 10,90

Enthält 10% USt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Das Ragù di cinghiale ist eine typisch toskanische Spezialität. Das mit dem Messer feingeschnittene Wildschweinfleisch wird 24 Stunden in Rotwein und mit Gewürzen wie Wacholderbeeren, Loorbeer, Rosmarin und Salbei mariniert, um daraufhin in einem Gemisch aus gehackten Zwiebeln, Karotten, Sellerie und Knoblauch langsam geschmort zu werden. Am Schluss fügt man Wein aus der Marinade und Tomaten hinzu und lässt das Ragout mindestens eine Stunde lang auf kleiner Flamme köcheln.
Bei diesem Ragout stammt das Wildschweinfleisch aus der Maremma, einem Naturpark in dessen Wälder noch Wildschweine und Wölfe leben, Steppen, in denen Cowboys (Butteri) ihr Vieh hüten und heißes Schwefelwasser aus den Felsen sprudelt.

Artikelnummer: 3737 Kategorien: ,